Patentanwalt Dipl. Phys. Dr. Markus Lippert

Herr Dr. Lippert ist Physiker und Partner der Gesellschaft.

Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen im Bereich der Softwareerfindungen, der Medizintechnik und der Kraftfahrzeugtechnik.

Er tritt vornehmlich vor dem Deutschen Patent- und Markenamt, dem europäischen Patentamt sowie dem Bundespatentgericht auf.

Herr Dr. Lippert studierte Physik an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz. Neben der physikalischen Grundausbildung lagen seine Schwerpunkte unter anderem in medizinischer Physik, Informatik und den Grundlagen der Elektrotechnik. Ebenso in Mainz promovierte Herr Dr. Lippert im Fachbereich Festkörperphysik, wo er das quantenmechanische Verhalten von magnetischen Domänenwänden als Signalträger der Nanoelektronik untersuchte.

Nach seiner Patentanwaltsausbildung in der Kanzlei, beim Deutschen Patent- und Markenamt sowie beim Bundespatentgericht wurde Herr Dr. Lippert 2008 als deutscher Patentanwalt und 2010 als europäischer Patentanwalt / European Patent Attorney zugelassen.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Japanisch