Patentanwalt Dr. Michael Stocker

Herr Dr. Stocker ist Physiker und Partner der Gesellschaft.

Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen im Bereich der Kraftfahrzeugtechnik, der Softwareerfindungen und der Medizintechnik.

Er tritt vornehmlich vor dem Deutschen Patent- und Markenamt, dem europäischen Patentamt sowie dem Bundespatentgericht auf.

Herr Dr. Stocker studierte Physik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Neben der physikalischen Grundausbildung lagen seine Schwerpunkte unter anderem im Bereich der Informatik und der Chemie. Ebenso in Erlangen promovierte Herr Dr. Stocker im Fachbereich Oberflächenphysik. Hierbei beschäftigte er sich mit der Rastertunnelspektroskopie von magnetischen Molekülen. Neben seiner experimentellen Tätigkeit entwickelte er die hierzu genutzte Kontrollelektronik und –software weiter. Im In- und Ausland wurden mehrere Messplätze mit dieser Kontrollelektronik und –software , aufgebaut, teilweise auch durch Herrn Dr. Stocker selbst.

Nach seiner Patentanwaltsausbildung in der Kanzlei, beim Deutschen Patent- und Markenamt sowie beim Bundespatentgericht wurde Herr Dr. Stocker 2015 als deutscher Patentanwalt und 2017 als Europäischer Patentanwalt/ European Patent Attorney zugelassen.

Sprachen: Deutsch, Englisch